Das sind wir!

die Kindertagesstätte des Ev. Kirchspiels Erfurt-Südost am Drosselberg zentral und ruhig gelegen gegenüber der Grundschule "Astrid Lindgren", Straßenbahn Linie 3, Haltestelle Drosselberg täglich von Montag bis Freitag zwischen 6.00 und 17.30 Uhr geöffnet ein gemischtes Team mit ca. 110 Kindern im Alter von 2 bis 6/7 Jahren in altersgemischten Familiengruppen und 10 Kleinstkindern bis 2 Jahren in einer "Kükengruppe" mit Halb- und Ganztagesbetreuung Ganztagsverpflegung mit Frühstück, Obstfrühstück, Mittagessen, Vesper und Getränken durch unsere hauseigene Küche
 

So arbeiten wir!

 

offen für Kinder und Eltern unabhängig von Herkunft, Religion und Weltanschauung
Spiel und Spaß, Bildung und Erziehung nach Merkmalen des Thüringer Bildungsplanes und des Situationsansatzes, d.h.

Aufgreifen von Lebenssituationen
Beobachten, Anregen und Begleiten individueller Lernprozesse
Lernen in Erfahrungszusammenhängen unter Einbeziehung einer Rahmenplanung
altersgemischte Gruppenzusammensetzung
gruppenübergreifendes Spiel und Angebote
Portfolioarbeit
familienergänzende Bildung und Erziehung unter Mitwirkung der Erziehungsberechtigten
Entwicklungsgespräche der Pädagogen mit den Eltern
neu: Elterncafè und Elternkurs´


Nutzung pädagogischer Aktionsräume wie Raum der Sinne, Bewegungsraum, Kinderküche, Atelier, Kinderwerkstatt
besondere Angebote für die Vorschulkinder im Zuckertütenclub
Bekanntmachen mit christlichen Geschichten und Traditionen Feiern von kirchlichen Festen,
Vertrautmachen mit christlichen Werten und Verhaltensweisen
Einbindung in das Wohngebiet, die Kirchgemeinde und die Stadt durch Pflege verschiedenster Kontakte
Integration und besondere Förderung von behinderten bzw. von Behinderung bedrohten Kindern

ZURÜCK